101215 hp notebook

HP: 17″ Notebook G72-b01SG für 399 Euro (200 Euro Rabatt)

Update: ausverkauft

————–

Hewlett-Packard betreibt auch einen eigenen Online Shop und bietet euch dort als Weihnachtspromotion einige wirklich saftige Rabatte auf ausgewählte Modelle. Am interessantesten dürfte dabei wohl das 17“ Notebook G72-b01SG (sechstes Notebook von oben) sein. Der reguläre Verkaufspreis für das Modell liegt im HP eigenen Shop bei 599 Euro. Mit dem Gutscheincode

  • HPDEXMAS2 (weitere Codes auf der HP Seite, über den Aktionsnotebboks)

erhaltet ihr momentan einen 200 Euro Rabatt auf das Notebook. Der Kaufpreis beträgt somit nur 399 Euro inkl. Versand.

Für diesen Preis erhaltet ihr ein 17“ Notebook mit Intel Core i3 (2,26 GHz) Prozessor, 4 GB RAM, 640GB Festplatte, Windows 7 Home und einer Auflösung von 1600×900.

Euer Preisvorteil:

Für dieses Modell lässt sich aktuell nur ein anderer Händler recherchieren, welcher allerdings 725 Euro verlangt und somit über dem hauseigenen HP Preis liegt. Vergleichbare Geräte mit ähnlicher Ausstattung beginnen laut Idealo bei etwa 560-580 Euro. Ihr spar somit etwa 160-180 Euro.

Test- und Erfahrungsberichte:

Einen Testbericht für das Modell mit der Bezeichnung G72-b01SG gibt es leider nicht und auch Erfahrungsberichte ließen sich nicht recherchieren. Beim Notebook-Journal findet sich allerdings ein Bericht über ein ähnlich ausgestattetes G72 Modell, welches als Vergleich herangezogen werden kann:

Gelobt wird ein geringer Stromverbrauch, eine angenehme Tatstatur, eine schnelle Festplatte und ein für ein 17“ Notebook sehr geringes Gewicht. Das Preis/Leistungsverhältnis wird insgesamt als „gut“ betitelt, allerdings ging man beim Test von einem Kaufpreis von 625 Euro aus. Bei einem Preis von 399 Euro dürfte man sicherlich auch von einem „sehr gut“ sprechen.

Gemäkelt wird ein wenig über die Verarbeitung und eine recht kurze Akkulaufzeit. Es sollte allerdings gerade beim letzten Punkt nicht vergessen werden, das es sich bei einem 17“ Notebook in der Regel um einen Desktop Ersatz handelt, bei dem dies sicherlich zu verschmerzen ist. Bei direkter Lichteinstrahlung ist das Display etwas zu dunkel geraten und schränkt daher die Mobilität etwas ein. Angemerkt wird auch, dass das Notebook unter Last recht warm wird, im normalen Betrieb ist davon laut Tester aber wenig zu spüren.

Hinterlasse eine Antwort